Angebote zu "Personalmarketing" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Weilbacher Human Collaboration Managemen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.07.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Personalmanager als Berater und Gestalter in einer vernetzten Arbeitswelt, Auflage: 1/2017, Autor: Weilbacher, Jan C, Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag, Co-Verlag: für Wirtschaft,Steuern,Recht GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeit // Arbeitgeber // Aufgabe // Business // Digitalisierung // Ein Thema // Entwicklung // Feedback // Führung // Führungskräfte // HR // Innovation // Kollaboration // Kollektive Intelligenz // Kommunikation // Kultur // Leistung // Lernen // Manager // Menschen // Menschenbild // Mitarbeiter // Mitarbeiterbindung // Mitarbeiterentwicklung // Mitarbeiterführung // Mitarbeitergespräch // Mitarbeitermotivation // Mitarbeitern // Mitarbeiterzufriedenheit // Netzwerk // Netzwerke // Organisation // Performance // Performance Consult // Performance management // Personal // Personalentwicklung // Personaler // Personalmanagement // Personalmarketing // Projekte // Projektmanagement // Prozesse // Resources // Strategie // Team // Teamarbeit // Teammitglied // Teammitglieder // Transparenz, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 241 S., Seiten: 241, Format: 1.9 x 24.7 x 17.8 cm, Gewicht: 612 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Systematisches Human Resource Management
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Human Resource Management ist mehr als klassisches Personalmanagement. Integriert in die moderne Organisationsführung, bietet es konkrete unternehmerische Gestaltungsoptionen, welche die Vielfalt individueller Wertvorstellungen, Motive und Lebensentwürfe berücksichtigen, die sich in unseren sozialen Beziehungen heute widerspiegeln.Mit einem innovativen, ressourcenorientierten Ansatz und untermauert von vielen Beispielen zeigt Ihnen Heinz K. Stahl, worauf verantwortliche Fach- und Führungskräfte achten sollten.- Erfolgreich bereitstellen - Personalplanung, Betriebliche Ausbildung, Personalmarketing, Personalsuche, Personalauswahl- Erfolgreich aktivieren - Performanz-Feedback, Personalentwicklung, Führungsgestaltung, Entgelt- und Anreizgestaltung, Strukturen und Kultur- Erfolgreich unterstützen - Personalpolitik, Personalcontrolling, Konfliktmanagement, Trennungsmanagement, Alterns- und GesundheitsmanagementEin besonders anschaulicher Ideen- und Impulsgeber, um Ihr Human Resource Management je nach Größe, Branche, Umfeld und Entwicklungsstand passgenau auf Ihre Organisation auszurichten.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Systematisches Human Resource Management
56,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Human Resource Management ist mehr als klassisches Personalmanagement. Integriert in die moderne Organisationsführung, bietet es konkrete unternehmerische Gestaltungsoptionen, welche die Vielfalt individueller Wertvorstellungen, Motive und Lebensentwürfe berücksichtigen, die sich in unseren sozialen Beziehungen heute widerspiegeln.Mit einem innovativen, ressourcenorientierten Ansatz und untermauert von vielen Beispielen zeigt Ihnen Heinz K. Stahl, worauf verantwortliche Fach- und Führungskräfte achten sollten.- Erfolgreich bereitstellen - Personalplanung, Betriebliche Ausbildung, Personalmarketing, Personalsuche, Personalauswahl- Erfolgreich aktivieren - Performanz-Feedback, Personalentwicklung, Führungsgestaltung, Entgelt- und Anreizgestaltung, Strukturen und Kultur- Erfolgreich unterstützen - Personalpolitik, Personalcontrolling, Konfliktmanagement, Trennungsmanagement, Alterns- und GesundheitsmanagementEin besonders anschaulicher Ideen- und Impulsgeber, um Ihr Human Resource Management je nach Größe, Branche, Umfeld und Entwicklungsstand passgenau auf Ihre Organisation auszurichten.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Faszination New Work: 50 Impulse für die neue A...
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch hält das Konzept der New Work auch in Ihrem Unternehmen EinzugIn diesem Praxisbuch erfahren Sie fundiert und praxisnah, was die verschiedenen Schwerpunkte von New Work sind und welche Potenziale dieses Konzept in der realen Arbeitswelt entfalten kann. Die Autoren geben Impulse, wie z.B. innovatives Recruiting und Personalmarketing angesichts des rasanten Wandels im Bereich Human Ressource (HR) aussehen kann.Das Buch ist im Schnellverfahren, in einem Book Sprint, entstanden. Dafür haben die Herausgeberinnen innerhalb eines Wochenendes fundierte Beiträge von Experten der Bereiche Digitalisierung, Beratung und Führung zusammengetragen - geballtes Fachwissen für die erfolgreiche Transformation zur New-Work-Kultur. Daraus entstanden ist eine abwechslungsreiche und interessante Mischung inklusive:- 20 Autoren-Beiträgen - 16 Experten-Kurzinterviews - 13 Impulse in Zitatform von bekannten Neu-DenkernAuf diese Weise werden in diesem Buch inhaltlich verschiedene Themen behandelt:- Lernen in der Organisation - Menschen in der neuen Arbeitswelt - Agile Feedbacksysteme von morgen - Agiles Leadership - New-Work-Spaces - Gesundheitskultur von morgen - Nutzerzentriertes Personalmarketing - Kunst als neue Form im Unternehmen - Vergütung von morgenLassen Sie sich von neuen Denkansätzen und Empfehlungen inspirierenDoch dieses New-Work-Buch spiegelt nicht nur die Erfahrungen verschiedener Impulsgeber wider. Es liefert außerdem konkrete Handlungsempfehlungen, beleuchtet die Daseinsberechtigung von bisherigen Prozessen sowie Strukturen und vernetzt diese mit den Ansprüchen der neuen Arbeitswelt. Zudem behandeln die Autoren neue Denkansätze zur Rolle von HR, um New Work gewinnbringend in der Unternehmenskultur zu verankern - eine Anleitung zum Nachahmen für Praktiker und Experten mit vielen anschaulichen, farbigen Illustrationen von Melanie Zucker, eine der 50 zertifizierten Visual Coaches weltweit.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Faszination New Work: 50 Impulse für die neue A...
33,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch hält das Konzept der New Work auch in Ihrem Unternehmen EinzugIn diesem Praxisbuch erfahren Sie fundiert und praxisnah, was die verschiedenen Schwerpunkte von New Work sind und welche Potenziale dieses Konzept in der realen Arbeitswelt entfalten kann. Die Autoren geben Impulse, wie z.B. innovatives Recruiting und Personalmarketing angesichts des rasanten Wandels im Bereich Human Ressource (HR) aussehen kann.Das Buch ist im Schnellverfahren, in einem Book Sprint, entstanden. Dafür haben die Herausgeberinnen innerhalb eines Wochenendes fundierte Beiträge von Experten der Bereiche Digitalisierung, Beratung und Führung zusammengetragen - geballtes Fachwissen für die erfolgreiche Transformation zur New-Work-Kultur. Daraus entstanden ist eine abwechslungsreiche und interessante Mischung inklusive:- 20 Autoren-Beiträgen - 16 Experten-Kurzinterviews - 13 Impulse in Zitatform von bekannten Neu-DenkernAuf diese Weise werden in diesem Buch inhaltlich verschiedene Themen behandelt:- Lernen in der Organisation - Menschen in der neuen Arbeitswelt - Agile Feedbacksysteme von morgen - Agiles Leadership - New-Work-Spaces - Gesundheitskultur von morgen - Nutzerzentriertes Personalmarketing - Kunst als neue Form im Unternehmen - Vergütung von morgenLassen Sie sich von neuen Denkansätzen und Empfehlungen inspirierenDoch dieses New-Work-Buch spiegelt nicht nur die Erfahrungen verschiedener Impulsgeber wider. Es liefert außerdem konkrete Handlungsempfehlungen, beleuchtet die Daseinsberechtigung von bisherigen Prozessen sowie Strukturen und vernetzt diese mit den Ansprüchen der neuen Arbeitswelt. Zudem behandeln die Autoren neue Denkansätze zur Rolle von HR, um New Work gewinnbringend in der Unternehmenskultur zu verankern - eine Anleitung zum Nachahmen für Praktiker und Experten mit vielen anschaulichen, farbigen Illustrationen von Melanie Zucker, eine der 50 zertifizierten Visual Coaches weltweit.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Personalmanagement im digitalen Wandel
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmarkt für Fach- und Führungskräfte hat sich längst zu einem Käufermarkt entwickelt. Gleichzeitig scheint es, als sei unser Management mit der digitalen Transformation überfordert. "New Work", "Digital Natives" und "Agilität" sind hier die Stichworte. Die Überforderung hat aber sehr häufig gar nichts mit der Digitalisierung an sich zu tun. Vielmehr sind es die Wechselwirkungen zwischen Technologie und Arbeitskultur, denn Technologie wirkt in Kultur hinein und Kultur wirkt ihrerseits in die Entwicklung und den Einsatz von Technologien. Nicht zuletzt deshalb ist die Rekrutierung und die Bindung hoch qualifizierter und motivierter Nachwuchskräfte, die zur jeweiligen Arbeitskultur passen, einer der wichtigsten strategischen Erfolgsfaktoren. Gefragt ist ein Personalmanagement, das personalpolitisch relevante Chancen in einer sich veränderten Umwelt erkennt und daraus geeignete Maßnahmen und Programme ableitet.Die vorliegende 3. Auflage der Personalmarketing-Gleichung bietet hierzu sowohl auf der Personalbeschaffungsseite als auch im Bereich der Personalbetreuung einen Handlungsrahmen, in den folgende Themenbereich neu Eingang gefunden haben:New Work-Führungsansätze wie Super Leadership, Shared und Distributed Leadership, virtuelle Führung, agile und digitale Führung sowie ihre Vereinbarkeit mit den klassischen FührungstheorienChange Management im Zeitalter der DigitalisierungThematisierung neuer Recruiting-Trends wie Chatbot, Active Sourcing, Skillmatching oder MultipostingStärke Internationalisierung kulturrelevanter ThemenAnreiz- und Vergütungssysteme unter Berücksichtigung neuer Talententfaltungsformate.Beibehalten wurde die bewährte Konzeption des Lehrbuchs, die sich an folgenden Eckpunkten orientiert:Übertragung der kundenorientierten Erkenntnisse aus dem Absatzmarketing auf das Personalmanagement (denn Bewerber und Mitarbeiter sind nichts anders als die Kunden des Personalmanagements)Prozessorientierte Betrachtung des Personalmanagements als WertschöpfungsketteBestimmung der wesentlichen Aktionsparameter und Werttreiber für alle Aktionsfelder (Phasen) des wertorientierten Personalmanagements.Das Lehrbuch bietet Bachelor- und Master-Studierenden der Wirtschaftswissenschaften die Grundlage für eine praxisnahe Ausbildung im Bereich des Personalmanagements und liefert zudem einen wertvollen Handlungsrahmen für Verantwortliche im Personalbereich.Prof. Dr. Dirk Lippold war über drei Jahrzehnte in der Software- und Beratungsbranche tätig, zuletzt als Deutschland-Geschäftsführer einer großen internationalen Unternehmensberatung. Er ist Gastprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin und lehrt darüber hinaus an verschiedenen Privathochschulen in MBA-, Master- und Bachelor-Studiengängen. Auf seinem Blog www.dialog-lippold.de schreibt er regelmäßig über aktuelle Themen auch über den Tellerrand betriebswirtschaftlicher Herausforderungen hinaus.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Personalmanagement im digitalen Wandel
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmarkt für Fach- und Führungskräfte hat sich längst zu einem Käufermarkt entwickelt. Gleichzeitig scheint es, als sei unser Management mit der digitalen Transformation überfordert. "New Work", "Digital Natives" und "Agilität" sind hier die Stichworte. Die Überforderung hat aber sehr häufig gar nichts mit der Digitalisierung an sich zu tun. Vielmehr sind es die Wechselwirkungen zwischen Technologie und Arbeitskultur, denn Technologie wirkt in Kultur hinein und Kultur wirkt ihrerseits in die Entwicklung und den Einsatz von Technologien. Nicht zuletzt deshalb ist die Rekrutierung und die Bindung hoch qualifizierter und motivierter Nachwuchskräfte, die zur jeweiligen Arbeitskultur passen, einer der wichtigsten strategischen Erfolgsfaktoren. Gefragt ist ein Personalmanagement, das personalpolitisch relevante Chancen in einer sich veränderten Umwelt erkennt und daraus geeignete Maßnahmen und Programme ableitet.Die vorliegende 3. Auflage der Personalmarketing-Gleichung bietet hierzu sowohl auf der Personalbeschaffungsseite als auch im Bereich der Personalbetreuung einen Handlungsrahmen, in den folgende Themenbereich neu Eingang gefunden haben:New Work-Führungsansätze wie Super Leadership, Shared und Distributed Leadership, virtuelle Führung, agile und digitale Führung sowie ihre Vereinbarkeit mit den klassischen FührungstheorienChange Management im Zeitalter der DigitalisierungThematisierung neuer Recruiting-Trends wie Chatbot, Active Sourcing, Skillmatching oder MultipostingStärke Internationalisierung kulturrelevanter ThemenAnreiz- und Vergütungssysteme unter Berücksichtigung neuer Talententfaltungsformate.Beibehalten wurde die bewährte Konzeption des Lehrbuchs, die sich an folgenden Eckpunkten orientiert:Übertragung der kundenorientierten Erkenntnisse aus dem Absatzmarketing auf das Personalmanagement (denn Bewerber und Mitarbeiter sind nichts anders als die Kunden des Personalmanagements)Prozessorientierte Betrachtung des Personalmanagements als WertschöpfungsketteBestimmung der wesentlichen Aktionsparameter und Werttreiber für alle Aktionsfelder (Phasen) des wertorientierten Personalmanagements.Das Lehrbuch bietet Bachelor- und Master-Studierenden der Wirtschaftswissenschaften die Grundlage für eine praxisnahe Ausbildung im Bereich des Personalmanagements und liefert zudem einen wertvollen Handlungsrahmen für Verantwortliche im Personalbereich.Prof. Dr. Dirk Lippold war über drei Jahrzehnte in der Software- und Beratungsbranche tätig, zuletzt als Deutschland-Geschäftsführer einer großen internationalen Unternehmensberatung. Er ist Gastprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin und lehrt darüber hinaus an verschiedenen Privathochschulen in MBA-, Master- und Bachelor-Studiengängen. Auf seinem Blog www.dialog-lippold.de schreibt er regelmäßig über aktuelle Themen auch über den Tellerrand betriebswirtschaftlicher Herausforderungen hinaus.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Strategisches Ausbildungsmarketing
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,6, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Humankaptial als Wettbewerbsfaktor wird aufgrund äußerer Einflussfaktoren, wel-che auf die Unternehmen wirken, zunehmend deren Konkurrenzfähigkeit beeinflussen. Die neuen Herausforderungen der Flexibilisierung und der Globalisierung der Märkte, die schnelleren Innovationszyklen und die sich verstärkenden Komplexität der angebo-tenen Produkte und Dienstleistungen werden die Bedeutsamkeit des Wettbewerbsfak-tors Mensch aufgrund der an ihn steigenden Anforderungen weiter verstärken. Bedingt durch den demographischen Wandel wird sowohl Fachkräfterekrutierung als auch die Fachkräftebindung einen erhöhten Stellenwert bei der Sicherung der betrieblichen Leistungsfähigkeit einnehmen. Die Unternehmen werden den gestiegenen An-forderungen nur gewachsen sein, wenn sie qualifizierte Arbeitskräfte rekrutieren und auch binden können. "Dazu trägt nicht zuletzt die Unternehmenskultur bei. Eine Studie der Psychonomics AG und der Universität Köln im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales hat erst kürzlich den Zusammenhang zwischen Unternehmens-kultur und wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens fundiert belegt." Aufgrund dessen änderten sich die Anforderungen an das Personalmarketing in den letzten Jahren drastisch.Im Gegensatz zu klassischen Personalmarketingansätzen, die die Personalgewinnung mittels Personalsuchwerbung in den Vordergrund stellte, rücken nun Überlegungen zum Aufbau von Arbeitgebermarken als ganzheitliche Konzepte der Personal-gewinnung, der Mitarbeiteridentifikation und der gleichzeitigen Steigerung des Arbeitgeberimages mit dem Ziel, Personal zu akquirieren und zu binden, in den Vordergrund.Die Problematik der nachhaltigen Kommunikation auf dem Arbeitsmarkt und des Auf-baus eines positive

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Personalmarketing. Strategien und Instrumente f...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,5, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Master Verlags- und Handelsmanagement), Veranstaltung: Personalmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht nur die fortschreitende Industrialisierung der Wirtschaft, die Größenzunahme und Komplexität der Märkte, auch die beschleunigte Entwicklung von Technologien, die zur Verkürzung des Produktlebenszyklus beitragen, aber auch die Produktvielfalt steigern, sind nur einige Faktoren für Unternehmen, die durch eine andauernde Veränderungsdynamik entstehen. Die Rahmenbedingungen, denen sich Unternehmen heute gegenüber sehen, ändern sich stetig und führen dazu, dass der Produktionsfaktor Arbeit an Relevanz gewinnt. Dabei ergeben sich speziell für das Personalmarketing vor allem drei Herausforderungen. Zum einen führen die aktuellen Entwicklungen zu einem Akquisitionsproblem. Die Abnahme der Geburtenquoten und die Verschiebungen in der Alterspyramide hin zu älteren Jahrgängen sind Einflüsse, die dazu beitragen, dass der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern sowie Fach- und Führungskräften zunimmt, was zu einem intensivieren Wettbewerb sowohl zwischen den Unternehmen als auch zwischen den Branchen führt.Als weiteres Problem ergibt sich die Motivation, denn die Erwartungshaltung von derzeitigen und potentiellen Mitarbeitern gegenüber dem Unternehmen verändern sich. Arbeitnehmer suchen nach einer ausgewogenen Balance zwischen Berufswelt und Zeit für ihre persönlichen und individuellen Lebensentwürfe. Mit dem Profilierungsproblem ergibt sich die dritte Herausforderung für das Personalmarketing. Eine unverwechselbare Unternehmensidentität wird immer schwerer realisierbar, da Wirtschaftsobjekte, seien es Produkte oder Dienstleistungen, schneller austauschbarer werden. Besonders das Humankapital von Mitarbeitern hat einen starken Einfluss auf die Wettbewerbsfahigkeit, das Innovationstempo, die Arbeitsproduktivität und die Kundenorientierung sowie den Marktauftritt des Unternehmens.Daher ist es für Unternehmen existenziell, dass sie das von ihnen benötigte Personal zur richtigen Zeit in angemessener Qualifikation und Anzahl für sich gewinnen, es fördern und langfristig an sich binden können. Im Folgenden soll nun die Frage geklärt werden, mit welchen Strategien und Instrumenten das Personalmarketing diesen Herausforderungen begegnen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot