Angebote zu "Kingdom" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Kingdom Come: Deliverance
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kingdom Come: Deliverance Jetzt Kingdom Come Deliverance kaufen!   Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels von innerhalb der angegebenen Lieferzeit direkt per Email zugesendet.rnSingleplayer-Sandbox-Rollenspiel aus der aus der Ego-Perspektive mit einer nicht-linearen Geschichte.rn Mit dem Key können Sie Kingdom Come Deliverance via Steam kostenlos herunterladen und installieren. Steam finden Sie hier. Schnell, einfach - sicher.    Video   Screenshots   Produktbeschreibung Ihr verkörpert Heinrich, den Sohn eines Schmieds. Als ein Bürgerkrieg ausbricht, müsst ihr hilflos mitansehen, wie feindliche Streiter in euer Dorf einfallen und eure Freunde und Angehörigen abschlachten. Um Haaresbreite entgeht ihr dem Angriff, ergreift euer Schwert und schlagt zurück. Rächt den Tod eurer Eltern und helft dabei, die blutrünstigen Eindringlinge aus eurer Heimat zu vertreiben!Geschichte:Böhmen – Im Herzen Europas gelegen, ist das Gebiet reich an Kultur, Silber und imposanten Burgen. Der Tod seines geliebten Herrschers Karl des IV, stürzte das Königreich in dunkle Zeiten: Krieg, Korruption und Zwietracht zerklüften dieses Juwel des Heiligen Römischen Reiches.Wenzel, einer von Karls Söhnen, wurde zu seinem Nachfolger ernannt. Im Gegensatz zu seinem Vater ist er ein naiver, maßloser und wenig ambitiöser Monarch. Sigismund der Rote Fuchs – Wenzels Halbbruder und König von Ungarn – wittert dessen Schwäche. Gute Absichten vortäuschend reist Sigismund nach Böhmen und entführt seinen Halbbruder. Ohne König ist Böhmen Sigismund ausgeliefert, der das Reich auf seinen Raubzügen plündert und sich dessen Schätzen bemächtigt. Inmitten dieses Chaos verkörpert ihr Heinrich, den Sohn eines Schmieds. Euer friedliches Leben nimmt ein jähes Ende als eine Horde Söldner – angeheuert von König Sigismund selbst – euer Dorf niederbrennt. Durch glückliche Umstände seid ihr einer der wenigen Überlebenden dieses Massakers. Eures Zuhauses, eurer Familie und eurer Zukunft beraubt, endet ihr im Dienste von Herrn Radzig Kobyla, der einen Widerstand gegen die Invasoren formiert. Vom Schicksal in diesen blutigen Bürgerkrieg hineingezogen, kämpft ihr um die Zukunft Böhmens.  Features Riesige, realistische und offene Spielwelt: Eindrucksvolle Burgen und weitläufige Felder in atemberaubender High-End Grafik.Nichtlineare Geschichte: Löst Quests auf unterschiedliche Weise und tragt die Konsequenzen eurer Entscheidungen.Fordernde Kämpfe: Ob Fernkampf, Nahkampf oder Verstohlenheit – wählt eure Waffen, vollführt dutzende einzigartiger Kombos und kämpft euch durch Schlachten, die genauso aufregend sind, wie gnadenlos.Charakterentwicklung: Verbessert eure Fähigkeiten, verdient neue Perks, stellt Ausrüstung her oder verbessert diese.Dynamische Welt: Eure Handlungen wirken sich auf die Leute um euch herum aus. Kämpft, stehlt, verführt, droht, überredet oder bestecht andere. Die Entscheidung liegt ganz bei euch.Historisch korrekt: Trefft auf echte historische Charaktere und erfreut euch des Flairs und der Optik des mittelalterlichen Böhmens.  Systemvoraussetzungen MinimumBetriebssystem: OS 64-bit Windows 7 or 64-bit Windows 8 (8.1)Prozessor: Intel CPU Core i5-2500K 3.3GHz, AMD CPU Phenom II X4 940Arbeitsspeicher: 6 GB RAMGrafik: Nvidia GPU GeForce GTX 660, AMD GPU Radeon HD 7870DirectX: Version 11Speicherplatz: 30 GB verfügbarer SpeicherplatzSoundkarte: Integrated EmpfohlenBetriebssystem: OS 64-bit Windows 7 or 64-bit Windows 8 (8.1)Prozessor: Intel CPU Core i7 3770 3,4 GHz, AMD CPU AMD FX-8350 4 GHzArbeitsspeicher: 8 GB RAMGrafik: Nvidia GPU GeForce GTX 1060, AMD GPU Radeon RX 580DirectX: Version 11Speicherplatz: 30 GB verfügbarer SpeicherplatzSoundkarte: Creative SOUND BLASTER Zx

Anbieter: MMOGA
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Wolfe:Das Königreich der Sprache
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.04.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das Königreich der Sprache, Originaltitel: The Kingdom of Speech, Autor: Wolfe, Tom, Übersetzung: Badal, Yvonne, Verlag: Blessing Karl Verlag // Blessing, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amerikanische Belletristik // Essay // Feuilleton // Reportage // Sprache // Philosophie // Wissenschaften // Gesellschaft und Kultur // allgemein // Reportagen und journalistische Berichterstattung oder zusammengestellte Kolumnen, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 224, Gewicht: 335 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Mroziewicz, Karolina: Imprinting Identities
63,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.11.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Imprinting Identities, Titelzusatz: Illustrated Latin-Language Histories of St. Stephen's Kingdom (1488-1700), Autor: Mroziewicz, Karolina, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Englisch, Schlagworte: Druckgrafik // Grafik // Geschichtsschreibung // Historiographie // Design // Grafikdesign // Kalligrafie // Kalligraphie // Schrift // Latein // Regionalentwicklung // Typografie // Ungarn // Geschichte // Politik // Recht // Wirtschaft // Typografie und Schrift // Literaturwissenschaft // allgemein // Regionalstudien // Internationale Studien // Gesellschaft und Kultur, Rubrik: Völkerkunde // Volkskunde, Sonstiges, Seiten: 314, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 624 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
The Emperor's Old Groove
26,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.04.2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Emperor's Old Groove, Titelzusatz: Decolonizing Disney's Magic Kingdom, Redaktion: Ayres, Brenda, Verlag: Peter Lang // Peter Lang Publishing Inc. New York, Sprache: Englisch, Schlagworte: England // Sprache // Englisch // Fernsehen // Privatfernsehen // TV // Film // Kinematografie // Gattung // Britannien // Brite // Britisch // Großbritannien // Amerika // Erdteil // Nordamerika // Regionalentwicklung // Vereinigtes Königreich // USA und Kanada // für Frauen und // oder Mädchen // Kunst // allgemein // Regionalstudien // Internationale Studien // Gesellschaft und Kultur, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 216, Informationen: Paperback, Gewicht: 311 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Handbuch Radreisen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn wir 40 sind, fahren wir 100 Tage mit Fahrrad und Zelt durch die Welt! , hörte Hana eines morgens ihren Mann verkünden eine Idee war geboren. Doch wohin reisen, wenn man sich 10, 20 oder 100 Tage Zeit nimmt? Verlockende Ziele gibt es viele. Welche Ausrüstung benötige ich und wie plane ich meine Reise? Was esse und trinke ich unterwegs und wo werde ich schlafen?Hana und Peter Bergh möchten in ihrem Handbuch Radreisen all diese Fragen beantworten, wertvolle Tipps geben, Ängste und Sorgen nehmen sowie die Freude am Unterwegssein und Ankommen in den Vordergrund rücken. Ihr Buch soll motivierend inspirieren, Pläne zu schmieden, Ideen umzusetzen, ferne Land- und Ortschaften zu erkunden, Menschen zu begegnen. Es soll Lust machen, unterwegs zu sein, wo auch immer und wie auch immer. Es geht in dem Buch nicht um Abenteuer oder Rekorde, sondern um Erlebnisse, Zeit für sich und Zeit miteinander. Nach zahlreichen Recherchen sowie Gesprächen mit Experten am Reiserad- und Outdoor-Sektor optimierten Hana und Peter Bergh laufend ihre Ausrüstung, planten eifrig und realisierten in den letzten Jahren begeistert Radreise auf Radreise. Unter anderem ging es durch Umbrien Italiens mystische Mitte , durch Wüsten und wilde Gebirge im Oman sowie auf Spuren alter chinesischer Kultur durch Taiwan The Cycling Kingdom. Im Sommer 2016 unternahmen die beiden eine circa dreimonatige Radreise vom nördlichsten Norwegen über die Alpen bis in die Heimat (Perchtoldsdorf bei Wien). Die positive Resonanz auf ihre Weblog-Berichte und Reise-Vorträge der letzten Jahre motivierte zum Handbuch Radreisen, das sämtliche Überlegungen, die zu Beginn standen, sowie die wichtigsten Erfahrungen von unterwegs praxisnah und informativ behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Handbuch Radreisen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn wir 40 sind, fahren wir 100 Tage mit Fahrrad und Zelt durch die Welt! , hörte Hana eines morgens ihren Mann verkünden eine Idee war geboren. Doch wohin reisen, wenn man sich 10, 20 oder 100 Tage Zeit nimmt? Verlockende Ziele gibt es viele. Welche Ausrüstung benötige ich und wie plane ich meine Reise? Was esse und trinke ich unterwegs und wo werde ich schlafen?Hana und Peter Bergh möchten in ihrem Handbuch Radreisen all diese Fragen beantworten, wertvolle Tipps geben, Ängste und Sorgen nehmen sowie die Freude am Unterwegssein und Ankommen in den Vordergrund rücken. Ihr Buch soll motivierend inspirieren, Pläne zu schmieden, Ideen umzusetzen, ferne Land- und Ortschaften zu erkunden, Menschen zu begegnen. Es soll Lust machen, unterwegs zu sein, wo auch immer und wie auch immer. Es geht in dem Buch nicht um Abenteuer oder Rekorde, sondern um Erlebnisse, Zeit für sich und Zeit miteinander. Nach zahlreichen Recherchen sowie Gesprächen mit Experten am Reiserad- und Outdoor-Sektor optimierten Hana und Peter Bergh laufend ihre Ausrüstung, planten eifrig und realisierten in den letzten Jahren begeistert Radreise auf Radreise. Unter anderem ging es durch Umbrien Italiens mystische Mitte , durch Wüsten und wilde Gebirge im Oman sowie auf Spuren alter chinesischer Kultur durch Taiwan The Cycling Kingdom. Im Sommer 2016 unternahmen die beiden eine circa dreimonatige Radreise vom nördlichsten Norwegen über die Alpen bis in die Heimat (Perchtoldsdorf bei Wien). Die positive Resonanz auf ihre Weblog-Berichte und Reise-Vorträge der letzten Jahre motivierte zum Handbuch Radreisen, das sämtliche Überlegungen, die zu Beginn standen, sowie die wichtigsten Erfahrungen von unterwegs praxisnah und informativ behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Saudi-Arabien
28,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Saudi-Arabien" - oft löst die Nennung des Namens dieses arabischen Golfstaates Angst und Abneigung aus, oder auch Neid auf Prinzen, die im Luxus schwelgen. Folglich erntet die Ankündigung, das Land besuchen zu wollen, blankes Entsetzen: die westlichen Medien haben ganze Arbeit geleistet. In diesem Buch geht es nicht um Politik, Waffengeschäfte, Verletzungen der Menschenrechte, Hinrichtungen oder ähnliche Themen, die keineswegs beschönigt werden. Vielmehr geht es um Themen wie Wirtschaft, Bildung, Kunst und Kultur - vor dem Hintergrund der im April 2016 veröffentlichten, in den Augen der erzkonservativen Wahhabiten revolutionären Vision 2030 des Kronprinzen Mohammed bin Salman. Diese Vision, die alle Bereiche des Lebens betrifft, wird ohne Zweifel den Wandel des Königreichs - vor dem Hintergrund schwindender Öleinnahmen - zur Folge haben. Ministerien, wichtige Institutionen, staatliche Unternehmen, die gestärkte Privatwirtschaft und die junge Bevölkerung unterstützen die Vision 2030. Dabei spielen die neuen Hoffnungsträger eine wichtige Rolle - sie werden von höchster Stelle gefördert: die saudischen Frauen. Das Buch wendet sich an alle, die einen beträchtlichen Teil der Realität des Landes und ihrer gastfreundlichen, aufgeschlossenen Bewohner kennenlernen wollen, einen Bereich, den die Welt ignoriert. Wie das großartige Land so ist auch dieses Buch: anders als alle anderen. 'Saudi Arabia' - often the mere mention of this Arab Gulf state triggers fear and antipathy, or even jealousy of thousands of princes, swimming in black gold and wallowing in luxury. Consequently the announcement of a planned visit to the country is received with sheer horror: the western media has done its work. This book is not concerned with politics, arms sales, human rights offences, executions or similar topics, although these are in no way glossed over. But the main concern is with the themes of the economy, education, art and culture - in the context of the 'Vision 2030' programme published in April 2016 by Crown Prince Mohammed bin Salman, and seen as revolutionary by the arch-conservative Wahhabis. This vision, which affects all aspects of life, will undoubtedly bring about a change in the Kingdom, against a background of falling oil income. Ministries, important institutions, state concerns, the strengthened private sector and the young population support Vision 2030. Playing an important role in this, and being challenged at the highest level are the new bearers of hope: Saudi women. This book is addressed to all those who want to get to know a large part of the reality of Saudi Arabia and its hospitable and open-minded inhabitants, an aspect ignored by the wider world. The book is like this great land itself: different from anything else.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Saudi-Arabien
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Saudi-Arabien" - oft löst die Nennung des Namens dieses arabischen Golfstaates Angst und Abneigung aus, oder auch Neid auf Prinzen, die im Luxus schwelgen. Folglich erntet die Ankündigung, das Land besuchen zu wollen, blankes Entsetzen: die westlichen Medien haben ganze Arbeit geleistet. In diesem Buch geht es nicht um Politik, Waffengeschäfte, Verletzungen der Menschenrechte, Hinrichtungen oder ähnliche Themen, die keineswegs beschönigt werden. Vielmehr geht es um Themen wie Wirtschaft, Bildung, Kunst und Kultur - vor dem Hintergrund der im April 2016 veröffentlichten, in den Augen der erzkonservativen Wahhabiten revolutionären Vision 2030 des Kronprinzen Mohammed bin Salman. Diese Vision, die alle Bereiche des Lebens betrifft, wird ohne Zweifel den Wandel des Königreichs - vor dem Hintergrund schwindender Öleinnahmen - zur Folge haben. Ministerien, wichtige Institutionen, staatliche Unternehmen, die gestärkte Privatwirtschaft und die junge Bevölkerung unterstützen die Vision 2030. Dabei spielen die neuen Hoffnungsträger eine wichtige Rolle - sie werden von höchster Stelle gefördert: die saudischen Frauen. Das Buch wendet sich an alle, die einen beträchtlichen Teil der Realität des Landes und ihrer gastfreundlichen, aufgeschlossenen Bewohner kennenlernen wollen, einen Bereich, den die Welt ignoriert. Wie das großartige Land so ist auch dieses Buch: anders als alle anderen. 'Saudi Arabia' - often the mere mention of this Arab Gulf state triggers fear and antipathy, or even jealousy of thousands of princes, swimming in black gold and wallowing in luxury. Consequently the announcement of a planned visit to the country is received with sheer horror: the western media has done its work. This book is not concerned with politics, arms sales, human rights offences, executions or similar topics, although these are in no way glossed over. But the main concern is with the themes of the economy, education, art and culture - in the context of the 'Vision 2030' programme published in April 2016 by Crown Prince Mohammed bin Salman, and seen as revolutionary by the arch-conservative Wahhabis. This vision, which affects all aspects of life, will undoubtedly bring about a change in the Kingdom, against a background of falling oil income. Ministries, important institutions, state concerns, the strengthened private sector and the young population support Vision 2030. Playing an important role in this, and being challenged at the highest level are the new bearers of hope: Saudi women. This book is addressed to all those who want to get to know a large part of the reality of Saudi Arabia and its hospitable and open-minded inhabitants, an aspect ignored by the wider world. The book is like this great land itself: different from anything else.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
The Muslim Community in the British Educational...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, Note: 1,7, Universität Potsdam (Anglistik/Amerikanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Low academic achievements by Muslim pupils are still a problem in Britain at present time and this can obviously, since many have lived in England for generations, not only be justified by recent arrivals in England. Therefore, various investigations took place in order to explore other causes that might be responsible for the unequal achievements among pupils from Muslim and non-Muslim heritage. These matters call for more fundamental pedagogical and practical changes within English state schools.According to the 2001 census the Muslim population in the United Kingdom contained a total of approximately 1.6 million. In 2010 the number estimated by the Pew Forum report was around 2.9 million, which would signify that it had nearly doubled within nine years. Taking this vast growth into account, it becomes obvious that the number of Muslim pupils in English schools will increase as well. Therefore the following question arises: What challenge must the English state school system face regarding a growing number of Muslim pupils?Until the first Education Act in 1870, the Church of England mainly determined the education in England. Afterwards, the state began to take over responsibility as it demonstrated a commitment to provision of education on a national scale and financially supported various church schools. With this education act the foundation of board schools and the election of school boards took place on a local level.After another education act in 1944 major parts of the responsibility for education laid in the hands of the state. Therefore, local education authorities such as counties or district councils were supposed to organize these schools. The only obligation they had was the "continuing commitment to religious education within the general state system" (Nielsen 54). Consequently, the teaching of religion and "daily collective acts of worship within school" (Nielsen 54) were obligatory and determined by law. However, these local authorities set the framework whereas head teachers also had significant influence with regard to the curriculum, selection of school staffs and books.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot