Angebote zu "Griffin" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Blake Griffin Pistons City Edition Nike NBA Swi...
Angebot
60,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts kann Detroit stoppen. Gar nichts. Das 2019-2020 Detroit Pistons City Edition Nike NBA Swingman Trikot wurde von den Trikots der Spieler auf dem Platz inspiriert und feiert das Durchhaltevermögen der Stadt mit ihrer tiefen Verbindung zur Muscle Car-Kultur. Das Design spiegelt die Farben der City Edition Trikots der letzten Saison. Es besticht mit einem"Motor City"-Schriftzug und blauen Laufstreifen, die mit einem von Karbonfaser inspirierten Muster entworfen wurden– einem Automobilmotiv, das den Siegeswillen des Teams symbolisiert. Produktinformationen Maschinenwäsche Zeig deine Liebe zum Spiel in der Saison 2019/2020 mit dem Nike NBA Trikot. Im Thermodruckverfahren aufgebrachte Grafiken Importiert 100 % recycelter Polyester Eine Passform für alle Fans Das Doppelstrick-Mesh-Material mit Dri-FIT-Technologie sorgt für trockenen Tragekomfort. Der gerade Saum gewährleistet eine unkomplizierte, relaxte Passform.

Anbieter: Nike
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Didion Sentimentale Reisen - Essays
22,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2016, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Essays, Originaltitel: After Henry, Autor: Didion, Joan, Übersetzer: Mary Fran Gilbert/Karin Graf/Sabine Hedinger u a, Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH, Co-Verlag: Ullstein Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Annabelle Dunne // Bill Clinton // Central Park // Das Jahr magischen Denkens // Dokumentation // Essays // Gegenwart // George Bush // Gesellschaft // Griffin Dunne // Hillbilly Elegy // Hollywood // Intellektuelle // John Dunne // Kultur // Nancy Reagan // Netflix // New York // Politik // Reportagen // Ronald Reagan // Susan Sontag // The Center Will Not Hold // USA, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 334 S., Seiten: 334, Format: 3 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 452 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dark Call - Du wirst mich nicht finden / Holly ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dark Call. Du wirst mich nicht finden" ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham.TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...?Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist - aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seitihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ..."Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos."Hörzu"Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht."Kulturnews"Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab."Sächsische Zeitung"Mit dem Thriller "Dark Call" liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht - und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen."NDR Kultur"Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen"Südwest Presse"Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die das Zeug zu einer neuen Serienheldin hat."Ekz Bibliotheksservice"Ein beeindruckendes Debüt."NDR"Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet." WDR 5"Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht." Wochenpost"Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter." Mainhattan Kurier"Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben." NZZ am Sonntag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dark Call - Du wirst mich nicht finden / Holly ...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dark Call. Du wirst mich nicht finden" ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham.TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...?Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist - aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seitihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ..."Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos."Hörzu"Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht."Kulturnews"Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab."Sächsische Zeitung"Mit dem Thriller "Dark Call" liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht - und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen."NDR Kultur"Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen"Südwest Presse"Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die dasZeug zu einer neuen Serienheldin hat."Ekz Bibliotheksservice"Ein beeindruckendes Debüt."NDR"Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet." WDR 5"Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht." Wochenpost"Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter." Mainhattan Kurier"Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben." NZZ am Sonntag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dark Call - Du wirst mich nicht finden / Holly ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Dark Call. Du wirst mich nicht finden« ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham. TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...? Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist - aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten. Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ... »Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos.« Hörzu »Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht.« Kulturnews »Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab.« Sächsische Zeitung »Mit dem Thriller "Dark Call" liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht - und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen.« NDR Kultur »Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen« Südwest Presse »Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die das Zeug zu einer neuen Serienheldin hat.« Ekz Bibliotheksservice »Ein beeindruckendes Debüt.« NDR »Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet.« WDR 5 »Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht.« Wochenpost »Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter.« Mainhattan Kurier »Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben.« NZZ am Sonntag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dark Call - Du wirst mich nicht finden / Holly ...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dark Call. Du wirst mich nicht finden" ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham.TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...?Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist - aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seitihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ..."Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos."Hörzu"Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht."Kulturnews"Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab."Sächsische Zeitung"Mit dem Thriller "Dark Call" liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht - und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen."NDR Kultur"Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen"Südwest Presse"Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die das Zeug zu einer neuen Serienheldin hat."Ekz Bibliotheksservice"Ein beeindruckendes Debüt."NDR"Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet." WDR 5"Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht." Wochenpost"Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter." Mainhattan Kurier"Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben." NZZ am Sonntag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dark Call - Du wirst mich nicht finden / Holly ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Dark Call. Du wirst mich nicht finden« ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham. TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...? Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist - aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten. Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ... »Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos.« Hörzu »Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht.« Kulturnews »Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab.« Sächsische Zeitung »Mit dem Thriller "Dark Call" liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht - und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen.« NDR Kultur »Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen« Südwest Presse »Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die das Zeug zu einer neuen Serienheldin hat.« Ekz Bibliotheksservice »Ein beeindruckendes Debüt.« NDR »Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet.« WDR 5 »Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht.« Wochenpost »Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter.« Mainhattan Kurier »Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben.« NZZ am Sonntag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dark Call - Du wirst mich nicht finden / Holly ...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dark Call. Du wirst mich nicht finden" ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham.TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...?Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist - aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seitihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ..."Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos."Hörzu"Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht."Kulturnews"Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab."Sächsische Zeitung"Mit dem Thriller "Dark Call" liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht - und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen."NDR Kultur"Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen"Südwest Presse"Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die dasZeug zu einer neuen Serienheldin hat."Ekz Bibliotheksservice"Ein beeindruckendes Debüt."NDR"Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet." WDR 5"Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht." Wochenpost"Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter." Mainhattan Kurier"Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben." NZZ am Sonntag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Queering Psychoanalysis
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Psychoanalyse stellt eine wichtige Behandlungsmethode im psychotherapeutischen Feld dar und ist eine einflussreiche Stimme in den kultur- und geisteswissenschaftlichen Diskursen unserer Zeit.Kritische Auseinandersetzungen, insbesondere ausgehend von feministischen und queeren Theorien, werden von der Psychoanalyse kaum aufgegriffen und es gibt innerhalb der psychoanalytischen Theorie und Praxis wenig Bewusstsein für die in ihr wirkenden patriarchalen und heteronormativen Diskurse. Die Psychoanalyse wird daher in den aktuellen Debatten um Geschlechtsidentitäten und sexuelle Orientierungen meist nicht als adäquater theoretischer Zugang wahrgenommen.Dieser Sammelband möchte einen produktiven Dialog zwischen Psychoanalyse und queeren Theorien im deutschsprachigen Raum initiieren, die unhinterfragten heteronormativen Paradigmen innerhalb der Psychoanalyse dekonstruieren, aber auch wichtige Impulse für das Aufgreifen psychoanalytischer Ansätze in queeren Theorien liefern.Mit Beiträgen von:Tim Dean, Teresa de Lauretis, Jack Drescher, Lee Edelman, Antke Engel, Griffin Hansbury, Susann Heenen-Wolff, Esther Hutfless, Jack Pula, Ilka Quindeau, Almut Rudolf-Petersen, Christoph Sulyok, Eve Watson, Anne Worthington, Barbara Zach

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Queering Psychoanalysis
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Psychoanalyse stellt eine wichtige Behandlungsmethode im psychotherapeutischen Feld dar und ist eine einflussreiche Stimme in den kultur- und geisteswissenschaftlichen Diskursen unserer Zeit.Kritische Auseinandersetzungen, insbesondere ausgehend von feministischen und queeren Theorien, werden von der Psychoanalyse kaum aufgegriffen und es gibt innerhalb der psychoanalytischen Theorie und Praxis wenig Bewusstsein für die in ihr wirkenden patriarchalen und heteronormativen Diskurse. Die Psychoanalyse wird daher in den aktuellen Debatten um Geschlechtsidentitäten und sexuelle Orientierungen meist nicht als adäquater theoretischer Zugang wahrgenommen.Dieser Sammelband möchte einen produktiven Dialog zwischen Psychoanalyse und queeren Theorien im deutschsprachigen Raum initiieren, die unhinterfragten heteronormativen Paradigmen innerhalb der Psychoanalyse dekonstruieren, aber auch wichtige Impulse für das Aufgreifen psychoanalytischer Ansätze in queeren Theorien liefern.Mit Beiträgen von:Tim Dean, Teresa de Lauretis, Jack Drescher, Lee Edelman, Antke Engel, Griffin Hansbury, Susann Heenen-Wolff, Esther Hutfless, Jack Pula, Ilka Quindeau, Almut Rudolf-Petersen, Christoph Sulyok, Eve Watson, Anne Worthington, Barbara Zach

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot